Die Complemus-Story

Die COMPLEMUS Real Estate GmbH wurde in ihrer jetzigen Form im Jahr 2017 gegründet. In diesem Jahr ordnet die niederländische Kadans Vastgoed. B.V. ihr Projektentwicklergeschäft neu. Die Kadans Vastgoed B.V. – seit zwanzig Jahren erfolgreich im Projektentwicklergeschäft tätig – gründet ein Joint Venture mit der Investmentgesellschaft Oak Tree Capital Management (USA) und fokussiert sich auf das Development von Science-Immobilien in Europa. Damit wird die Nutzung der Marke Kadans in Europa neu geregelt. Die in Aachen aus der Kadans Gruppe neu gegründete COMPLEMUS Real Estate GmbH führt die bisherige Entwicklung von Gewerbeimmobilien in Deutschland fort. Die auf der niederländischen Seite hervorgegangene KRE Holding B.V. bleibt Mehrheitsgesellschafterin der COMPLEMUS Real Estate und steht dem Unternehmen mit ihrer Kapitalstärke zur Seite.

Heute plant, entwickelt, realisiert und finanziert COMPLEMUS hochwertige Gewerbeimmobilien für namhafte Unternehmen, unter anderem DHL, AMAZON und die AMEFA Stahlwaren GmbH.

  • Gründung Kadans
    Vastgoed B.V.
    1997
  • Gründung Kadans
    Real Estate GmbH,
    Deutschland
    2007
  • Entwicklung /
    Umstrukturierung zu
    einem Multi Family Office
    2012
  • Verkauf Kadans Vastgoed
    an Oak Tree Capital
    Management
    2017
  • Gründung KRE
    Holding B.V.
    2017
  • Gründung COMPLEMUS
    Real Estate GmbH
    2017
  • Verkauf:
    AMAZON-
    Logistikportfolio
    2020
  • COMPLEMUS erweitert
    seine Aktivitäten auf
    das Wohnsegment
    2021

Auf dieser Website verwenden wir Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf "Alle Cookies erlauben" klicken, stimmen Sie der Speicherung von allen Cookies auf diesem Gerät zu. Unter "Auswahl erlauben" haben Sie die Möglichkeit, einzelne Cookie-Kategorien zu akzeptieren. Unter "Informationen" finden Sie weitere Informationen zu den Cookie-Einstellungen.

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Mit diesem Cookie erlauben Sie das Einbinden von Google Maps und Videos von YouTube .
Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.